. .

03.11.2019 - Klaus Rothkegel: „Musikalische Impressionen“

Konzert im KulturSaal des Café Buch-Oase, Kassel, am 3.11.2019 um 18.00 Uhr. Eintritt: Frei - Spenden willkommen. Kompositionen für Gitarre (Solo, Duo) und für Blockflötenensemble und Gitarre von Klaus Rothkegel Mit Boris Tesic, Dozent für Gitarre (Musikakademie Kassel), und anderen Interpreten „Impressionen“, hier sind das Bilder, die zu Musik wurden. Es sind Bilder, die von unterschiedlichen persönlichen Eindrücken und Erinnerungen herrühren. Von Stücken, in denen die Renaissance anklingt, über die musikalische Romantik bis zu Stücken mit Anleihen aus dem Blues und Folk reicht Klaus Rothkegels musikalische Palette. Klaus Rothkegel, hauptberuflich Sänger am Staatstheater Kassel, studierte an der Musikhochschule in Detmold bei Prof. Theo Lindenbaum und Prof. Peter Jacoby, wo er sein Studium mit der staatlichen Prüfung für Musikschullehrer abschloss. Er ist in Kassel als konzertierender Künstler mit Gesang und Gitarre und auch als Pädagoge tätig. Sein kompositorisches Schaffen umfasst Lieder, Spielstücke für Gitarre und Werke mit verschiedenen Besetzungen und Gitarre. Seine Kompositionen erscheinen im Musikverlag Harald Burger, Karlsruhe. Ausführende: Gitarre: Boris Tesic, Ornela Dukic, Klaus Rothkegel Blockflöte: Anette Flach Das Blockflötenensemble des Vorderen Westen, Leitung: Klaus Rothkegel und Anette Flach. Weiterlesen »


04.11.2019 - Magic Monday - Zauberkunst

Hereinspaziert, hereinspaziert..... Herzlich Willkommen! Wir laden Sie ein zu einem einmaligen Event in Nordhessen: Magic Monday!!! Erleben Sie moderne Zauberkunst unterhaltsam, faszinierend und absolut unglaublich. Ein Abend der Sie verblüfft, erstaunt und Ihnen unvergesslich bleiben wird! Am Montag, den 04.11.2019 im Kultursaal des Café Buch-Oase, Germaniastrasse 14 in Kassel-West. Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr, Eintritt: 12,00 € - Ermäßigt: 9,00 €. Weiterlesen »


15.11.2019 - Radio Rumeli – grenzenlos virtuos

Es ist nicht leicht, Radio Rumeli in nur einer Kategorie einzusperren, denn das erfahrene 4-köpfige Musikensemble ignoriert so ziemlich alle Grenzen: Grenzen zwischen den Ländern, Grenzen zwischen Kulturen, Grenzen zwischen klassischer, traditioneller und moderner Instrumentierung, Grenzen zwischen unterschiedlichen musikalischen Richtungen. Alles ist möglich! Radio Rumeli serviert einen berauschenden Cocktail an Melodien, Sprachen und Geschichten. Musik zum Tanzen und Träumen, die unter die Haut geht, egal woher sie ursprünglich kommt. Das Repertoire ist vielfältig und abwechslungsreich. In ihren Liedern, die vom Kaukasus bis nach Andalusien reichen, geht es um die Liebe in all ihren Facetten. Die einzelnen Stücke werden durch eine von Abdullah Kırlıs (TR, an Darabuka und Cajon) maßgeschneiderten, unvergleichbaren und groovigen rhythmischen Kompositionen getragen. Seine spielerische Virtuosität gehört mit Sicherheit zu einem der Höhepunkte des Konzerts. RoMa Barth (D, an Keys und Sax, Gesang) und Birol Sertkük (TR, an akustischer Gitarre und Gesang) - zwei Harmonie-Experten, die sich in ihrer Kunst perfekt ergänzen, legen einen feinen, harmonisch ausgefeilten Teppich dazu, begeistern aber gleichermaßen mit ihren wunderbaren und anspruchsvollen Soli. Birol Sertkük immer filigran, ob an der Gitarre oder am Gesang, RoMa Barth versiert an Keys und Saxophon. Veronika Neundorf (CZ, an Violine und Gesang) verziert die Stücke mit schönen Melodien. Mal melancholisch, mal feurig und voller Leidenschaft. Mit ihrer klaren ausdruckstarken Stimme und Gesang in über 10 unterschiedlichen Sprachen verblüfft sie jedes Mal das Publikum. am Freitag, den 15.11.2019 um 19 Uhr im KulturSaal des Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. Eintritt:........ Oriental Swing, Gypsy Groove, Balkan Tango... Ausgefeilte Arrangements, feinsinnig unterhaltsame Moderation, mehrstimmiger Gesang, virtuoses Spiel mit Herz und Esprit: Das ist die unverwechselbare Handschrift von Radio Rumeli. Gesungene Sprachen: Albanisch, Armenisch, Bulgarisch, Griechisch, Türkisch, Serbisch, Rumänisch, Sephardisch, Ungarisch, Romanesch. Weiterlesen »


16.11.2019 - Nawa: Musik aus Lateinamerika...

...Griechenland, Frankreich, Italien, Armenien, der Türkei, dem Iran, Kurdistan u.v.m. Nawa erzeugt mit samtigem Gesang und akustischer Vielfalt Bilder von Melancholie, Sehnsucht und tänzerischer Freude. Mitreißende Rhythmen und schwelgerische Melodien schaffen eine magische Aura. am 16.11.2019 um 19 Uhr im Café Buch-Oase, Germaniastr. 14 in Kassel-West. Eintritt: Frei - Spenden willkommen. Weiterlesen »


22.11.2019 - Akustik-Duo „Favourite Songs“ – Rock, Blues und Chanson Nicol Brüninghaus: Gesang, Gitarre, Harp G

Akustik-Duo „Favourite Songs“ – Rock, Blues und Chanson Nicol Brüninghaus: Gesang, Gitarre, Harp Gereon Schoplick: 6- und 12saitige Gitarren   Musik mit Herz und Gefühl, von sanften Balladen bis zu energiegeladenen Rocksongs, dafür steht dieses Akustik-Duo: Nicol Brüninghaus (Gesang, Gitarre, Bluesharp, Cajon) und Gereon Schoplick (Konzertgitarre, 12saitige Gitarre) haben ein Programm mit persönlichen Lieblingssongs aus Pop, Rock und Filmmusik zusammengestellt. In einer Mischung aus vorgetragener Poesie, Instrumentalmusik und emotionalem Gesang präsentieren die beiden Wildunger Musiker bekannte und unbekannte Song-Perlen und Balladen von Gershwin, den Beatles, Janis Joplin, Led Zeppelin, Leonard Cohen, Bob Dylan, Norah Jones, Adele, aber  auch Filmsongs in eigenen Arrangements. Neben den großen Songs aus dem „Great American Songbook“ singt Nicol Brüninghaus auch Lieder in Deutsch und Schwedisch sowie französische Chansons von Brel und Piaf. Dazwischen gibt es poetische Geschichten und stimmungsvolle Instrumentaltitel zu hören. Beide Musiker haben schon in verschiedenen Bands und Ensembles gespielt und bringen ihre vielfältigen Erfahrungen von Klassik, Folk bis Rock in das Duo ein. Weiterlesen »


24.11.2019 - Offenes Circle Singing mit Ulrike Gutzeit

...ist eine Form spontanen, gemeinschaftlichen Singens, bei der jede*r mitwirken kann. Musikalische Motive entstehen aus dem Moment heraus, kreisen, verweben und wandeln sich. Alle Rhythmen und Stilrichtungen sind möglich. Teilnehmer*innen können Teil des Chores bleiben und in die „Loops“ eintauchen oder auch Eigenes einbringen: improvisieren, solieren, dirigieren … 
Die Leiterin bietet Spielformen an, die dem Kreis sowie der Entfaltung musikalischer, stimmlicher und persönlicher Potenziale dienen. Ein ausgewogenes Zusammenspiel von Eigenem & Gemeinsamem liegt ihr am Herzen. Willkommen sind alle Stimmen! Ulrike Gutzeit ist Musiktherapeutin & KörperMusikerin. 
Auf diesem Boden lässt sie eine Fülle weiterer Kenntnisse & Impulse einfließen. 16-19 Uhr
 im Saal von Café BuchOase, Germaniastr. 14, Kassel. Preisgestaltung: 30-45 € (Selbsteinschätzung), 5 € Rabatt bei Anmeldung (erwünscht) bis 1 Woche vorher, 10 € Rabatt zum Kennenlernen sowie ab 15 Teilnehmer*innen. Alternativ 1 Einheit der 8er-Karte. Spontanes Kommen und andere Formen des Energieausgleichs sind möglich. Weitere Infos & Kontakt: Tel.: 0176 - 990 44 535 gutzeit@posteo.de, Homepage: gutzeit4you.de. Weiterlesen »


November 2019

MoDiMiDoFrSaSo
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 301